Dachzelt mieten bei Canada Gear

Dachzelt mieten von Canada Gear

 

Hej!
 Du bist auf das Thema Dachzelt neugierig geworden, aber noch nicht ganz sicher, ob Du ein Dachzelt kaufen möchtest ?
Da haben wir die perfekte Lösung, denn alle Dachzelte aus unserem Sortiment sind bieten wir auch im Verleih an.
Mit unseren Dachzelten kannst Du Dein Auto ganz schnell in einen Camper verwandeln und das Abenteuer direkt starten !
Ob zum Testen für ein Wochenende oder der große Roadtrip über mehrere Wochen. Das ist alles bei uns möglich.

 

So funktioniert der Verleih eines Dachzeltes bei Canada Gear

Super, dass Du uns gefunden hast und wir Dir dieses Abenteuer ermöglichen können.
Der Anfang ist gemacht, entweder hast Du das Dachzelt online gebucht oder wir hatten bereits Kontakt per Mail. In beiden Fällen entsteht ein Mietvertrag für den Zeitraum den Du wünscht.

Bei der Buchung per Mail erstellen wir Dir eine Rechnung mit 25% Anzahlung (Restzahlung bei Abholung).


Auf unserer Buchunsplattform kannst Du auch spontane Buchungen durchführen (Kalenderfunktion) und Zahlungarten wie Paypal oder Kreditkarte nutzen. Bei beiden Buchungsformen wird der gleiche Mietvertrag hinterlegt. Hier gewähren wir bei Stornierungsgründen, die mit Corona zutun haben, die Rückerstattung in voller Höhe und ohne Stornierungsgebühren.


Einen genauen Einblick in die Mietbedingungen erhältst Du im Dachzelt mieten - Online Buchungsportal.

Endlich ist es soweit, der Tag der Abholung ist gekommen und Du kannst es kaum erwarten in den Urlaub zu starten. Ein paar Punkte möchten wir Dir vorher noch erklären, damit Du bestens für die Reise mit dem Dachzelt vorbereitet bist.

Nach der Begrüßung werden wir das Leihzelt in unseren Hebekran einhängen und Dich mit dem Fahrzeug in die richtige Standposition einweisen. 

Dachzelt mieten und die Übergabe

Damit die Montage direkt starten kann, hast Du Deine Dachträger bereits vormontiert und wir setzen das Dachzelt auf die Träger. Danach lösen wir es vom Kran, platzieren die Befestigung und messen die richtige Position des Dachzeltes aus. Anschließend wird es sicher an den Träger verschraubt. Hier musst Du Dich um nichts kümmern, das erledigen wir alles für Dich.

Das Dachzelt ist nun befestigt und wir starten mit der Einweisung. Wir bauen das Dachzelt mit Dir zusammen auf und erklären Dir die Vorgehensweise. Als nächstes wird das Dachzelt wieder zugeklappt und geschlossen. Genauso erhälst Du eine Einweisung in das standardmäßige Zubehör, welches bei jedem Dachzelt dabei ist.


Während der Einweisung und natürlich auch danach kannst Du uns gerne alle Fragen stellen die Du hast. Im letzten Schritt besprechen wir noch eine ungefähre Uhrzeit für die Rückgabe. 
Jetzt kannst Du in den Urlaub starten.
Die wichtigsten Fragen haben wir hier für Euch zusammen gefasst:

Wie sind die Abhol- und Bringzeiten?

Mo.-Fr. 08:30-17:00 und Samstags 09:30-15:00.

Wie schnell darf mit dem montierten Dachzelt gefahren werden?

Mit dem montierten Dachzelt geben alle Hersteller eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h

Darf das Dachzelt zusammen geklappt werden, wenn es Nass ist?

Das ist kein Problem. Sollte es bei der Abreise regnen, kann das Dachzelt trotzdem zusammen geklappt werden. Achte darauf, dass Du vor dem zuklappen alle Zelteingänge schließt, damit kein Wasser in das Dachzelt eindringen kann. Am nächsten Standort angekommen, klappst Du das Dachzelt ganz normal wieder auf, damit es trocknen kann.

Was passiert bei einem Schadensfall?

Im Falle eines Schadens melde diesen bitte schnellstmöglich, bzw. spätestens bei der Rückgabe. Die Schadensabwicklung läuft in der Regel mit Deiner Haftpflichtversicherung, da das Dachzelt mit dem Fahrzeug festverbunden ist. Lass uns hierzu die Daten Deines Versicherers da und wir kümmern uns um alles.

Wir haben keine Dachträger, können wir trotzdem ein Dachzelt ausleihen?

Dachträger sind Grundvoraussetzung für die Montage eines Dachzeltes.
Solltest Du keine besitzen, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Möglichkeit 1

Wir haben passende Träger in unserem Leihsortiment.
Für die gängigsten Fahrzeuge und Relingarten haben wir Träger zum Ausleihen.
Die Leihgebühr beträgt 5€ pro Tag.

Möglichkeit 2

Wir haben keine passenden Träger zum Leihen für Euer Fahrzeug, oder Du möchtest Dir eigene Träger anschaffen?
Wir suchen Dir gerne die passenden Träger von unseren Partnern (z.B Rhino Rack) raus und erstellen Dir ein Angebot. Dazu benötigen wir nur die genauen Fahrzeugdaten (Bezeichnung, Baujahr, offene Reling, geschlossene Reling oder Fixpunktmontage)

Möglichkeit 3

Du möchtest eigene Träger, diese aber selber bestellen, weist aber nicht wodrauf es ankommt. Im nächsten Punkt erklären wir Dir gerne die wichtigsten Punkte bei der Auswahl der Träger.

Dachzelt mieten und montieren lassen von Canada Gear

 


Welcher Träger passt zu meinem Fahrzeug und wodrauf muss geachtet werden?

Die grundsätzliche Voraussetzung für die Montage eines Dachzeltes auf einem Fahrzeug ist ein Trägersystem, passend zur Befestigungsmöglichkeit Deines Fahrzeuges und dem Gewicht des Dachzeltes. Zudem ist es wichtig, dass das Gewicht aus der Kombination von Dachträger und Dachzelt die Dachlast inkl. Toleranzgrenze nicht übersteigt.

Die verschiedenen Befestigungssysteme stellen wir Euch gerne einmal vor.

Dachreling

Die Dachreling ist die gängigste Art der Trägeraufnahme. Die meisten Fahrzeuge sind damit ab Werk ausgestattet. Es sind 2 lange Streben die jeweils auf der Fahrer- und Beifahrerseite längs montiert sind (von hinten nach vorne)
Bei der Dachreling gibt es allerdings noch kleine Unterschiede. Es gibt die offene Reling und die geschlossene Reling.

Die offene Reling hat zwischen Autodach und Relingsstrebe noch etwas Luft. Die geschlossene Reling ist durchgehend auf dem Autodach montiert, also ohne Zwischenräume. 
Dachträger müssen Reling angepasste Fußkits haben, damit eine sichere Verbindung gewährleistet ist.

Fixpunkte

Viele andere Fahrzeuge haben Fixpunkte auf dem Dach, hier handelt es sich um vorgesehene Löcher im Dach, die meistens mit einer Gewindehülse versehen sind. Durch die Fixpunkte kannst Du den Trägerabstand nicht frei Wählen. In der Regel sind die Abstände aber passend zu den Dachzeltvorgaben. Hier wird das Fußkit der Träger mit Schrauben in den Fixpunkten befestigt.

Schienensystem

Transporter, Kastenwägen oder SUV haben oft ein Schienensystem (C-Schienen) auf dem Fahrzeug eingebaut. Hier wird das Fußkit mit einem T-Profil bzw. einer Konterplatte in der Schiene montiert, der Abstand kann frei gewählt werden.

Regenrinne

Ältere Fahrzeuge oder Geländewagen haben eine Regenrinne am Dach zur Befestigung des Trägers. Diese Träger müssen für die vorhandene Regenrinne angepasst sein und können auch nur von speziellen Herstellern bezogen werden. Das Fußkit verbindet Regenrinne mit Dachauflagepunkt und Querträger.

Zum Schluss solltest Du bei der Wahl der Träger auf die maximale Lastaufnahme achten.

Diese sollte auf jeden Fall dem Gewicht des Dachzeltes entsprechen.

Wir empfehlen Hersteller mit einer max. Traglast von 50kg pro Träger (z.B. Rhino Rack).

Für die Montage eines Dachzeltes ist es von Vorteil, wenn ausreichend Abstand zwischen Träger und Autodach vorhanden ist, damit die Montage mit der Hand problemlos erfolgen kann.

Welche Dachzelte können geliehen werden?

Bei Canada Gear sind alle Dachzelte die zum Kauf angeboten werden auch im Verleih. Vom 2-Personen Dachzelt bis zum Familien Dachzelt ist alles dabei. Zur Auswahl stehen die Marken Gear Rock und Treeline Outdoors. Alle Dachzelte sind im Verleih mit dem kompletten Zubehörpaket ausgestattet.

 

Gear Rock Kootenay
2 Personen Hartschalen Dachzelt
inkl. Zubehör

 

Gear Rock Revelstoke
2 Personen Hartschalen Dachzelt
inkl. Zubehör

 

Treeline Redwood
4-5 Personen Dachzelt
Inkl. Zubehör

 

Treeline Ponderosa
3-4 Personen Dachzelt
Inkl. Zubehör

 

Treeline Tamarack
2-3 Personen Dachzelt
Inkl. Zubehör

 

Hinweis: Abbildungen Ähnlich, Farbe kann im Verleih nicht ausgewählt werden.